Solar
Heizen mit Solarpanels

Das Prinzip einer Solarheizung ist zunächst einfach: Über die Solarpanels auf dem Dach wird die Sonnenwärme zum Erhitzen des Warmwassers genutzt, was durch die Heizungskörper fließt. Da Sonne ein erneuerbares und kostenloses Gut ist, darf sich die solare Warmwasser-Aufbereitung daher zu Recht als ökologische und ökonomische Heiz-Alternative bezeichnen.

Durch die solare Unterstützung wird ein Großteil der Kesselzündungen Ihrer Zentralheizung eingespart. Damit sparen Sie gleich zweifach Geld ein, denn zum einen sparen Ihnen die Solarpanels Energiekosten ein und zum anderen wird Ihre Zentralheizung durch die Unterstützung geschont und lebt dadurch länger.